Entscheidungsunterstützung im Gefahrenmanagement

Lagenunterstützungssystem LAGUS

Auftraggeber: Behörde für Inneres, Freie und Hansestadt Hamburg

Entscheidungsunterstützungssystem für Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, THW etc. Über den aktuellen Lage- und Raumbezug leitet LAGUS das Gefahrenmanagement mittels der geokodierten Verknüpfung der möglichen Verursacher mit den Einsatzkräften für Gefahrenabwehr, Hilfe und Versorgung. Über die Kartographie-Software visor werden Lage-Vorlagen mit Hilfe von Geobasisdaten im notwendigen Raumbezug leicht und eindeutig auf einem festen Rechner, mobilen Notebook oder auch auf Papier präsentiert.

Durch den Einsatz von visor sind die Karten direkt in anderen Systemen nutzbar, zum Beispiel DIKE, den Digitalen Amtlichen Karten für Einsatzleitungen von BOS.

Hinweis! Diese Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien

Sie haben die Möglichkeit, dies in Ihren Browsereinstellungen zu ändern. Lesen Sie mehr zum Einsatz von Cookies in unserem Datenschutzhinweis

OK