Datenverwaltung für Straßenbauämter und Meistereien

Die Nutzerfreundlichkeit

FADA2 besteht aus einer Vielzahl von Datenbankmasken und Berichten, mit denen die Daten leicht verwaltet und ausgewertet werden können. Durch die Vergabe von Benutzerrechten werden die Bearbeitungsmöglichkeiten gesteuert. Schnelle Einarbeitung durch intuitive Bedienbarkeit und hohe Fehlertoleranz ist mit FADA2 gewährleistet. Die für viele Anwendungen übliche Baumstruktur erleichtert Übersicht und Handhabbarkeit.

Die Benutzerverwaltung

Um zu gewährleisten, dass jede Dienstelle nur die eigenen Daten verwalten kann, arbeitet FADA2 mit unterschiedlichen Benutzerrechten. Die verschiedenen Masken bieten in Abhängigkeit zu den Benutzerrrechten die Möglichkeit, alle Daten nach unterschiedlichen Kriterien zu analysieren und zu verwalten.

Mit FADA2 erstellen sie aktuelle und präzise Auswertungen der für das Flottenmanagement relevanten Daten:

  • Jahresabschluss für die jeweiligen Dienststellen und Gerätschaften (u.a. mit den gesamten angefallenen Kosten)
  • Ausgabe diverser Berichte als E-Mail, PDF-Dokument, Ausdruck und Ausgabe auf dem Bildschirm
  • optional: Kosten- und Leistungsrechnung

Hinweis! Diese Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien

Sie haben die Möglichkeit, dies in Ihren Browsereinstellungen zu ändern. Lesen Sie mehr zum Einsatz von Cookies in unserem Datenschutzhinweis

OK