Qualitätssicherung in der Luftfahrtindustrie

QTool vereinfacht die manuelle Auswertung von Daten

Auftraggeber: Weniger & Scholz; Endkunde: Airbus Deutschland (Standort Stade)

QTool unterstützt die Qualitätssicherung bei der Produktion von Faserverbund-Bauteilen für die Luftfahrtindustrie. Alle im Fertigungsprozess erhobenen Daten werden zu Grafiken und Berichten aufbereitet, um die manuelle Auswertung zu vereinfachen.

Bei der Herstellung der Bauteile werden die einzelnen Schichten in Autoklaven unter starkem Druck verpresst und anschließend bei hoher Temperatur ausgehärtet. Die dabei anfallenden Messdaten der bis zu 200 Temperatur- und bis zu 100 Vakuum-Messstellen werden in einer Oracle-Datenbank erfasst. Auf Grund der großen Menge der Daten ist es zur besseren Veranschaulichung erforderlich, die als Zahlenreihen vorliegenden Daten in Diagrammform auszugeben.

Hinweis! Diese Website nutzt Cookies und ähnliche Technologien

Sie haben die Möglichkeit, dies in Ihren Browsereinstellungen zu ändern. Lesen Sie mehr zum Einsatz von Cookies in unserem Datenschutzhinweis

OK